Shotgun-Band 1981 bis 2004. Das Plakat, das von Michael Birkholz gestaltet wurde, begleitete die Band durch die ganze Zeit und war somit eine der wenigen dauerhaften Größen in diesen Jahren.  Die Musik der Shotgun-Band (wir nannten uns jetzt so, da "Shotguns" nicht mehr so den Zeitgeist traf) wurde diffiziler, von noch mehr Einflüssen geprägt. Soul, Funk, Pop waren neben der Rockmusik bei unserer Songauswahl genauso repräsentiert. Dazu kamen noch Versuche, selbst Musik zu produzieren. Die Band zeigte mehr Vielfalt, in der Musik und in den Personen. Viele Wechsel, vor allem bei den Schlagzeugern und bei den Leadvocals musste verkraftet werden. Durch das lange Zusammenspiel von über 30 Jahren lernte man sich sehr intensiv kennen, die kleinen Marotten, die so jeder mitbrachte, sollten akzeptiert und ausgehalten werden. Letztendlich ging es immerhin bis ins nächste Jahrtausend. Der letzte gemeinsame Auftritt war im Sommer 2004 in Violau. Einmalige Auftritte in verschiedenen Formationen aus den früheren Jahren folgten bis zum Jahr 2010. Jetzt tragen die Band "Maddox" in der ich auch mitspiele und die 2Shotguns (Fips Fischer und Wolfgang Hefele) das "musikalische Erbe" weiter.

Auftritte der Shotgun Band:

Die Shotgun-Band war zu hören und zu sehen unter anderem in/im ...

... Rigan Club in München

... Le chat - Disco in Augsburg

... Black Jack Disco in Kaufbeuren

... Tiffany Club in Starnberg

... Village Club in Augsburg

... Spectrum Club in Augsburg

... in diversen US-Facilities in Augsburg, Ulm, Garmisch, Würzburg.

Musiker bei der Shotgun-Band, 1981 bis 2004

   77-81  81-83  83-86  86-98  98-03  03-04

  Sepp Jung

Holger

Brandt

Heinz Mittelbach Gerhard Hornung Joe Culias Robby Fürst
  Veit Lieber-mann

Christin

Sargent

Fips Fischer Conny Hasel

Manu Klein
Fips + Manu
Klaus Geisel Klaus Geisel
    Sigi Bau-müller Sigi Baumüller

 Wolfgang Hefele

  Wolfgang Hefele
Boysie Lasser Boysie Lasser
 

Tondokumente: "Better late" und "Stop hanging round"

Zu hören ist die Shotgun-Band 1984 in der Besetzung Christine Sargent (voc), Holger Brandt (dr), Sigi Baumüller (b), Boysie Lasser (git), Wolfgang Hefele (git), Klaus Geisel (Keyb). Die Songs "Better Late" und "Stop Hanging Round" wurden in Wolfgangs Home-Studio aufgenommen und sind eine der wenigen eigenen Songs der Shotguns.

Die letzten fünf Jahre der Shot-gun-Band sind in der Collage gut erfasst.

Shotguns 1999 bis 2004.